Service

Das gut sortierte Ersatzteillager erstreckt sich über 2 Stockwerke auf 70 qm² . „Reine Verschleißteile und Wartungsteile sind immer vorrätig. Auch Unmögliches wird möglich gemacht, d. h. zur Not wird auch ein Ersatzteil von einer Neumaschine abgebaut, um dem Kunden sofort helfen zu können“, erklärt Fred Bunjes. „Der Kunde steht bei uns im Vordergrund, Service ist bei uns das Wichtigste.“

Modern ausgerüstete Werkstatt mit 3 Hebebühnen

Malte Bunjes bei der Fehlerdiagnose eines Roboters

„Wir haben viele Stammkunden, die seit Jahren unseren Service nutzen und sich auf uns verlassen“, erläutert Fred Bunjes. „Unsere Werkstatt ist über den Winter mit Wartungsarbeiten und den Inspektionen voll ausgelastet. Wir schreiben alle Kunden im Spätherbst an und laden zur Inspektion per Festpreis ein. So können wir uns im Frühjahr ganz auf den Verkauf und die Neumaschinen konzentrieren.“